teatr dach e.V. | 1990-2022

"Jetzt bin ich schon so lange auf den Bühnen dieser Welt unterwegs, da war es nur noch eine Frage der Zeit, auch hier in Meerdorf zu sein." Dieter Hildebrandt 2010

"Schön, dass wir hier sein durften. Eine großartige Lokalität! Fantastischer Abend!" Uke-Box aus WF 2016

" War das schön! ... Schön, dass es so eine kleine Bühne so lange gibt. Alles Gute euch in Meerdorf, hier wodas Meer zwar noch gefunden werden muss..." Kabarettist Thomas Philipzen 2016

"Es gibt viel zu wenige von solchen Kleinkunstbühnen... meine Kunstform braucht so kleine Bühnen, wo der Kontakt zu den Zuschauern so unmittelbar ist." Kabarettist Erwin Grosche 2015

"Schultze ist wohl der einzige Intendant Deutschlands, dessen Theaterbühne direkt neben seinem Wohnzimmer steht. Viele Künstler haben den Weg hierher gefunden und sind auf der kleinen, schnuckeligen Bühne aufgetreten."

Kommentator NDR Fernsehen 2010

 

 

 

 

 

 

 

[ wir machen theater ]

Woltorfer Strasse 16 . 38176 Wendeburg / Meerdorf

Telefon: 05171-14016

 

 

 

Liebe teatr dach Freunde,


das Jahr 2023 präsentiert sich unter neuen Vorzeichen! Schwerpunkt wird unsere erfolgreiche Eigenproduktion «Rebellion im Altenheim» sein. Ebenso wird auch wieder die Mageburger Zwickmühle im «Altes Landhaus» gegenüber vertreten sein. Freuen könnt ihr euch auch auf das Programm zum 50 jährigen Jubiläum von Erwin Grosche und den jungen Newcomer und Comedian Johann Theisen aus Stuttgart. Zudem werden wir im Juli ein Sommerfest Open Air in unserem teatr dach Garten mit einer phantastischen Bluesband «Blue terrace» aus Hannover anbieten. Unterm «dach» werden wir allerdings noch immer mit Einschränkungen leben müssen, sodass die Zuschauerzahl bis auf weiteres auf 40 Personen beschränkt sein wird. Einher gehen wird damit leider auch die Erhöhung der Eintrittspreise ab 2023. Lange Zeit haben wir versucht die steigenden Kosten zu kompensieren, aber insbesondere die nicht aus unserer Region kommenden Künstler haben bei den Gagen schon viele Zugeständnisse machen müssen. Wir wünschen euch viele kulturelle Anregungen und eine große Tüte voll Gesundheit. 


Albrecht Schultze und das teatr dach Team 

 

Garant für unterhaltsame Abende


"Es gilt als kultiger Geheimtipp bis weit über die Grenzen der Region hinaus, und das kommt nicht von ungefähr: Neben einer urgemütlichen, fast kuscheligen Atmosphäre auf dem ehemaligen Heuboden eines alten Fachwerkhauses, bietet das „teatr dach“ direkt vor den Türen des Stadtgebietes mal Musik, mal Kleinkunst, mal Kindertheater oder Kabarett – einfach alles, was sich Liebhaber von theatralischem Flair in gemütlichem Rahmen vorstellen können....und die kleine Stiegen bis hinauf unters Dach knarren betulich unter dem Aufstieg der Gäste ... die mit den Künstlern fast auf Tuchfühlung gehen können.“ (Peiner Wirtschaftsspiegel)


Das teatr dach, im Laufe der Jahre bedacht mit Kommentaren wie "Geheimtipp", "kultureller Leuchtturm der Region", "originelle Eigenproduktionen" ist fast immer ausverkauft und immer noch beliebt beim Publikum. Hinter dem Theaterdirektor, Bühneninhaber und Regisseur Albrecht Schultze steht ein rühriger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kultur aufs Land zu bringen. Und das Konzept geht auf: Seit nunmehr 30 Jahren gastieren hier Kabarettisten, Tanztheater, Konzertpianisten, Zauberer, Clowns, Comedians und Musiker. Selbst Dieter Hildebrandt und der freche Newcomer Chris Tall standen schon auf diesen Brettern. Besondere Highlights sind auch immer die Eigenproduktionen des teatr dach.