Satzung ald Pdf-Datei

 

Unsere Satzung als Pdf-Datei

Mitgliedsantrag als Pdf-Datei

 

Das Antragsformular bitte ausdrucken, ausfüllen und als Brief an das teatr dach senden.

Willkommen bei uns....

 

Karten bekommen Sie auf unserer Homepage unter www.teatr-dach.de. Dort befindet sich für jede Veranstaltung ein Link, über den Sie verbindlich bestellen und vorab bezahlen. Eintrittskarten aus Papier gibt es nicht. Bitte erwerben Sie Ihre Plätze rechtzeitig, da viele Veranstaltungen schnell ausverkauft sind. Ihre Bestellung wird online erfasst und mit einer Mail bestätigt. Gäste ohne Internet-Anschluss haben die Möglichkeit, Karten direkt im teatr dach käuflich zu erwerben.Eintritt 14,- bzw.12,- Euro für Vereinsmitglieder, wenn nichts anderes vermerkt ist. Zum Thema Abonnement oder Geschenkgutschein kontaktieren Sie uns bitte. Weitere Informationen in der Peiner Tagespresse, auf unserer Internetseite und der Internetseite der jeweiligen Künstler.

Wenn Sie immer aktuell informiert sein wollen über Sonderveranstaltungen, Programmänderungen, noch freie Plätze (selten!) oder ggf. auch Absagen (noch seltener!), dann schicken Sie uns Ihre E-Mail-Adresse.

 

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für den Inhalt verlinkter Seiten Es sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Kontakt: Woltorfer Str.16 38176 Wendeburg / Meerdorf / Telefon 05171-14016 E-Mail: teatr-dach@web.de

Der Vorstand / von links nach rechts:

Ilona Kamin: Schriftführerin
Dieter Kamin: Schatzmeister
Luci Bachmaier: 2. Kassenprüferin
Albrecht Schultze: Vorsitzender
Susanne Brandes: stellvertretende Vorsitzende
Ruth Koch: 1. Kassenprüferin

Anspruchsvolle Kleinkunst in Meerdorf

 

Auf dem ehemaligen Heuboden seines alten Fachwerkhauses hat der Regisseur Albrecht Schultze mit Freunden und Gleichgesinnten 1990 das "teatr dach" eingerichtet, eine Kleinkunstbühne mit 60 Plätzen, auf deren Brettern nicht nur renommierte Ensembles und Solisten auftreten sondern auch eine hauseigene Theatergruppe. Allerdings: kaum war der Raum fertig, musste er wegen behördlicher Auflagen schon wieder geschlossen werden. Es fehlten getrennte Toiletten, eine brandsichere Treppe sowie feuerhemmende Anstriche für Fußböden und Decken. Spontan stellte der örtliche Kirchenvorstand vorübergehend Räume zur Verfügung. Dann gründeten 17 Theaterbegeisterte den Verein und verkauften Lose und symbolische Stufen für die Außentreppe. Eigentümer einer solchen Stufe wurde auch der damalige niedersächsische Innenminister, und auch das Staatstheater Braunschweig besitzt eine.

Inzwischen sind vier Eigenproduktionen der Beweis für die kulturellen Aktivtäten dieses Hauses. Die beiden letzten, „Hochzeit à la Griechisch“ und „Willgomm bei de (Nieder-) Sachsen“, stehen seit nunmehr sieben bzw. zwei Jahren als Dauerbrenner auf dem Programm. Selbst in einem Amphitheater in Griechenland hat die Gruppe mit großem Erfolg gastiert. Unter`m Sternenhimmel! Im Jahre 2016 hat Theaterdirektor Schultze u.a. für sein soziales Engagement und die aktive Kulturarbeit in der Region das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen. Hinter dem „Musen-Stadl“ steht ein engagierter Vorstand eines Vereins mit derzeit ca. 220 Mitgliedern. Und das will was heißen in einem Dorf mit 1100 Einwohnern. Seien Sie dabei!

 

 

 

Startseite

Programm 2017

Kartenbestellung

 

Über uns

Presse

Unsere Eigenproduktionen Agb/Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

teatr.dach | Kleinkunstbühne | Woltorfer Str.16 38176 Wendeburg | Meerdorf